die besten ideen entstehen im austausch

marlies mittler, ubf

ubf Blog

Work-Skills: Weiterbildung trifft Arbeitswelt

(Kommentare: 0)

 

Das hat großen Spaß gemacht: Die Anforderungen der veränderten Arbeitswelt mit unserer Expertise im Bereich lebenslanges Lernen zu verbinden. Herausgekommen ist Work-Skills, eine Sammlung neuer Trainings- und Lernideen.

 

Zweierlei ist neu:

Die Auswahl der Themen bezieht sich ausschließlich auf jene Kompetenzen, die Studien als bedeutsam für die neue Arbeitswelt qualifizieren, z.B. Selbstorganisation, Mentale Stärke, kollegiales Wissensmanagement, Change gestalten,…

Wir arbeiten mit einem großen Fundus von Lernformaten, um mit den Teilnehmenden Lernwege zu gestalten, die in eine veränderte Arbeitspraxis münden.  

 

Natürlich gibt es auch Bewährtes:

Aus unserer Erfahrung kennen wir Rahmenbedingungen für gelingendes Lernen, sowohl auf der individuellen als auch auf der organisationalen Ebene. Deshalb haben wir einen ubf-Stil entwickelt, gemeinsam mit den Teilnehmenden wertschätzend und experimentierfreudig Wissen zu teilen, Erfahrungen zu machen und zu reflektieren und so voneinander und miteinander zu lernen.

 

Work-Skills ist nicht fertig. Wir freuen uns über Anregungen, Kritik, Inspirationen, Eindrücke, Fragen… Das Lernen über das Lernen hört nicht auf. Und das finden wir gut!

 

 

kommentieren...

Bunte ubf-Zukunft

(Kommentare: 0)

Vielen Dank für Ihre Bilder unserer Zukunft. Der Satz "Jeder Mensch - ein Künstler" (Joseph Beuys) bildet die Grundlage der kreativen Arbeit mit unseren Kunden.

   Kreativität bei der ubf Beratung Tübingen   Kreative Unternehmensberatung Change Management ubf

  Kreative Arbeitet mit der ubf Beratung Tübingen

 

kommentieren...

Transformation braucht Emotion

(Kommentare: 0)

Keine Innovation ohne Transformation in der Organisation. Nicht nur technologische Herausforderungen setzen Unternehmen unter Druck, sondern auch Strukturen, die für schnellen Wandel wenig geeignet sind. Wie kann man trotz hoher Beschäftigung Innovation erzeugen?

Für einen Kunden aus dem Automotiv Bereich gestaltete Martin Fahrner eine Convention, die einen ganzen Bereich in Bewegung brachte: Transformation braucht Emotion. 

kommentieren...